PVCH Stand an der Swissbau in Basel - 2007

SWISSBAU 2007 – die Erfolgsbilanz

Die Teilnahme an der diesjährigen Schweizer Baumesse hat sich wieder als sinnvoll und notwendig erwiesen. ARP Schweiz hatte zusammen mit der PVCH (Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen PVC-Industrie) einen Stand errichtet, der optisch sehr attraktiv und inhaltlich informativ war. Seine ausgezeichnete Positionierung hat dazu beigetragen, dass er von sehr viel Laufpublikum beachtet wurde. Mit der Grundfläche von […]

ganzen Beitrag lesen

Weichmacher-Diskussion nicht relevant für PVC-Beläge

Im Zusammenhang mit Weichmachern und deren Verbot in Kinderspielzeug gab es in der Vergangenheit einige Diskussionen. Es kam auch immer wieder die Frage auf, ob Weichmacher (und hier insbesondere Phthalate) auch für andere Applikationen wie beispielsweise PVC-Bodenbeläge verboten seien. Um Ihnen hier eine gewisse Klarheit zu schaffen, dürfen wir den aktuellen Stand wie folgt zusammenfassen: […]

ganzen Beitrag lesen

ARP Schweiz mit erweitertem Rücknahmeangebot

Seit dem Jahr 1996 hat die ARP Schweiz ihr Rücknahme- und Verwertungssystem für ausgediente PVC-Bodenbeläge sowie Verlegeabschnitte stetig ausgebaut. Intensive Öffentlichkeitsarbeit und zunehmende Überzeugung bei den Bodenlegern und Händlern haben dazu geführt, dass Ende 2003 die dem Recycling zugeführten Bodenbelagsmengen 10fach höher waren als im Startjahr. Eine Positivliste definiert die Bodenbelagsqualitäten, die dem System zugeführt […]

ganzen Beitrag lesen

Neues Informationsmaterial

Die völlig neue Broschüre der ARP Schweiz enthält Informationen über die wichtigsten vorteilhaften Gebrauchseigenschaften von PVC-Bodenbeläge und zudem über die Funktion des Rücknahme- und Verwertungssystems der ARP Schweiz. Als Zielgruppe für die Broschüre sind in erster Linie VERKÄUFER und KUNDEN vorgesehen, doch kann sie sicherlich auch bei Gesprächen mit Entscheidungsträgern oder bei Angeboten von Nutzen […]

ganzen Beitrag lesen

AgPU-Broschüre über PVC Recycling

"Die verschiedensten technischen Möglichkeiten zur Verwertung ausgedienter PVC-Produkte sind in einer neuen, informativen Broschüre zusammengestellt. Hier finden Entscheidungsträger von Baubehörden, Architekten, Lehrkräfte aber auch interessierte Laien die Antworten zu ihren vielseitigen Fragen." Quelle: AgPU (Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt e.V.)

ganzen Beitrag lesen